Kaiser.Sarstedt.Germany

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Fehmarn

SeaCrown

Fehmarn
ist und bleibt eine besondere Insel auf der
Vogelfluglinie. Jahrhunderte lang sahen sich die
Fehmarner als Bewohner des 6. Kontinents.
Angeschlossen an "Europa" nur durch die Fähre
über den Sund von Großenbrode her. Viele Insulaner
sahen mit Grausen dem Brückenschlag entgegen,
würde das beschauliche Leben doch danach enden.
Und dann war sie da, die Fehmarn-Sund-Brücke,
Europa konnte kommen,
auf die goldene Insel im blauen Meer.

----------------------------------------------------------------

Fehmarn-Belt-Tunnel

dieses Projekt wird nicht nur auf der Insel kontrovers diskutiert,
auch zwischen Lübeck und Großenbrode scheiden sich in Ost-Holstein die Geister.
"Beltretter" sind dagegen, Dänemark verlangt geradezu nach der festen Beltquerung,
die Europäische Union stimmte bereits im Sinne der Europa-Transversalen zu und
Deutschland schloss mittlerweile einen entsprechenden Staatvertrag ab. Die Planungen sind
praktisch umsetzungsreif, aber jetzt müssen sich - auf deutscher Seite - die Gerichte mit
dem Fall auseinander setzen. Die Zeit geht ins Land, die Kosten steigen...


Für die Realisierung des Tunnelprojekts ist die
dänische Femern A/S zuständig. Auf der skandinavischen
Seite sind zwischenzeitlich alle Vorbereitungen getroffen.
Allein, es hapert am "Go" aus Deutschland.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü